Schlagwort-Archive: familie

Schatti Update 3.0
Schatti Update 3.0 avatar

Wenn alles anders kommt als man es erwartet hat!

Erst einmal möchte ich mich bei allen bedanken, die so viele Kommentare unter meinen Berichten geschrieben haben. Es ist immer schön wenn man ein Feeback auf seine worte bekommt. Das zeigt mir zum einen, dasd das auch gelesen wird was ich schreibe, zum anderen erhalte ich durch diese Kommentare Unterstützung oder auch Kritik in dem was ich schreibe. Das einzige was mich ein wenig nachdenklich stimmt ist, dass die meisten wohl eher einen Kommentar schreiben, um ihre eigene Internet Präsenz bekannter zu machen.

Wie man aus meinen Berichten erfahren konnte, habe ich nach meiner Ehe viele neue Pläne für den Rest meines Lebens gehabt. Aber am Ende kommt es doch immer ganz anders als man es geplant hat. Wie man lesen kann, ist aus meinen Plänen ein einsames Leben zu führen nichts geworden, denn heute habe ich wieder eine Familie und arbeite mehr als je zuvor. Das ist leider auch mit ein Grund warum ich kaum noch zum schreiben komme. Denn widererwartend zu den Aussagen sämtlicher Ärzte, bin ich wieder in meinem alten Beruf als Sägenrichter am arbeiten. Das alles war aber nur möglich, weil ich selber meinen Arsch erhoben habe und mich mit anderen Arbeiten meinen Rücken so weit gestärkt habe, das ich diesen schweren Beruf wieder ausüben kann, Ganz ohne Medikamente geht es aber leider immer noch nicht, den ich muss täglich mindestens 80 mg Morphium nehmen, um den Tag relativ schmerzfrei überstehen zu können. Meine Arbeitszeit beträgt 7 Stunden am Tag und nach diesen 7 Stunden falle ich zu hause tot müde auf das Sofa und schlafe erst einmal 3 bis 4 Stunden täglich. Zum Glück unterstützt meine neue Partnerin mich in diesen Sachen ungemein, denn ohne sie wäre ein gerelgeltes Arbeitsleben in Verbindung mit meinen Haustieren nicht möglich. Weiterlesen

Liebe macht blind!
Liebe macht blind! avatar

Nach so vielen Jahren mit nur einer Frau, kann ich heute wirklich die Überschrift unterschreiben

Das Jahr 2017 war für mich bis jetzt das Jahr der großen Veränderungen. Seit dem 09.03.2017 bin ich von meiner Ehefrau und der Mutter meiner drei Kinder geschieden. Insgesamt waren wir 31 Jahre zusammen und in dieser Zeit gab es für mich keine anderen Frauen, auch wenn ich die ein oder andere Möglichkeit gehabt habe fremd zu gehen. Wenn ich etwas unterschreibe, dann gilt das für mich, dazu gehört vor allem die Eheschließung mit all seinen Pflichten. Dass das die andere Seite etwas anders gesehen hat, führte schließlich zur Trennung und die daraus resultierende Scheidung unserer Ehe. Sehr viele Jahre habe ich dieser Frau immer alles verziehen oder über vieles hinweg gesehen, weil ich diese Frau bedingungslos liebte und ich mich dem Gesetz der Ehe verpflichtet fühlte. Nach der Trennung von dieser Frau hatte ich viele und interessante Pläne. Weiterlesen

Schatti in Love with L.
Schatti in Love with L. avatar

Glaubt ihr an „Liebe auf dem ersten Blick“

Jeder konnte meinen Bericht „Ich suche“ lesen, leider aber hat sich niemand auf diesen Bericht gemeldet. Obwohl, leider ist wohl eher das falsche Wort, dazu aber später mehr! Jeder Single kennt bestimmt Tinder und Co.? So bin auch ich durch vieler dieser Apps gewandert und habe versucht das große Glück im Internet zu finden. Bei jemanden wie mir, der die ganze Nacht arbeitet und am Tag schläft, ist es eben nicht leicht auf dem „normalen Weg“ jemanden zu finden. Nach einer Weile hatte ich sogar mein erstes Date. Voller Erwartung und Vorfreude habe ich mich auf dem Weg in unsere Landeshauptstadt gemacht um eventuell die Frau für den Rest meines Lebens zu finden. Das Problem war, wir waren beide schüchtern. Trotzdem hatten wir einen sehr schönen Abend und sogar zwei Stunden länger vor einem Cafe gesessen, als dieses geöffnet hatte. Die Bedienung hatte uns nur gebeten, die restlichen Gläser auf die Fensterbank zu stellen, wenn wir dann gehen wollten. Die Frau die ich schon durch einige Wortwechsel per WhatsApp und Telefon ein bisschen näher kennenlernen durfte, war auch sehr nett und hat mir auch optisch zugesagt. Aber leider war sie eine Großstädterin, die wohl nie zu mir gezogen wäre. Für mich kam die Alternative sowieso nicht in Frage, in eine Großstadt zu ziehen. Somit war es bei dem schönen Abend geblieben und unser Schriftverkehr kam danach auch relativ schnell zum erliegen. Weiterlesen

Weihnachten und Silvester
Weihnachten und Silvester avatar

Na, wir habt ihr das Fest der Liebe und den Jahreswechsel verbracht?

Es gibt jede Menge Möglichkeiten das Fest der Liebe zu feiern, die einen essen am heiligen Abend gerne Kartoffelsalat mit Bockwürsten, die anderen essen lieber Fondue oder Raclette. Seit meiner Kindheit gibt es bei uns zum heiligen Abend Fondue. Dieses Ritual habe ich auch mit in meiner eigenen Familie übernommen, auch wenn meine Frau es anders kannte. Kompromisse muss man in solchen Situationen schon im Kauf nehmen wenn man heiratet. Unsere Kinder waren aufgrund meiner Entscheidung auf jeden Fall sehr dankbar. Wäre es nach meiner Frau gegangen, würden wir den heiligen Abend Fisch essen und zu Mitternacht in der Kirche sitzen. Erst nach 1:00 Uhr würde es dann am frühen Morgen des ersten Weihnachtstages Bescherung geben. Bei uns gibt es jetzt nach der Kaffee Runde und kurz vor dem Abendessen die Bescherung!

Weiterlesen

Gestern vor 20 Jahren…
Gestern vor 20 Jahren… avatar

…brachte meine Frau unsere jüngste Tochter zur Welt!

BildUnd, was soll so interessant daran sein, wird sich der ein oder andere fragen? Das ist erst einmal keine große Nachricht, aber vorgestern, hat gerade unsere jüngste Tochter ihr erstes Kind zur Welt gebracht und somit meine Frau und mich zu Großeltern gemacht. Tja, jetzt bin ich Opa und auf einmal sieht man die Welt mit ganz anderen Augen. Bisher waren meine Eltern immer die Großeltern und von heute auf morgen ist man selber die dritte Generation. Vorgestern war ich im Krankenhaus um die junge Familie zu beglückwünschen und die kleine Tochter meiner Tochter zu begutachten. Gestern war ich dann im Krankenhaus um den Geburtstag meiner Tochter zu feiern. Das ist schon ein sehr komische Gefühl. Morgen soll die Kleine mit ihrer Mutter schon aus dem Krankenhaus entlassen werden und das kleine Sonntagskind schläft dann zum ersten mal in ihrem neuen Zuhause.

Weiterlesen

Vatertag
Vatertag avatar

Ein Tag indem die Väter sich selber würdigen und mit Bollerwagen und viel Bier bewaffnet durchs Land ziehen

Wikipedia sagt dazu: Der volkstümliche Vatertag wird in Deutschland am christlichen Feiertag Christi Himmelfahrt gefeiert, dem 40. Tag nach Ostern. Er wird auch als Männertag oder vor allem in Ostdeutschland als Herrentag bezeichnet, wobei dafür die Herrentagspartie im Vordergrund steht. Seit 1934 ist Christi Himmelfahrt in Deutschland gesetzlicher Feiertag (in der DDR war der Tag nur bis 1966 und im Jahr 1990 ein gesetzlicher Feiertag). Es wurden Möglichkeiten genutzt, an diesem Tag dennoch die Herrentagspartie zu machen. So bestand etwa das Recht für Angehörige von Religionsgemeinschaften, ihre Festtage zu feiern, sofern das vom Arbeitgeber eingeräumt wurde oder werden konnte.

Quelle: wikipedia.org

Wir haben heute auch ein wenig den Vatertag gefeiert, im Mittelpunkt stand aber der Geburtstag unserer Tochter, die hat zwar nicht jedes an diesem Feiertag Geburtstag, dafür aber immer am 17.05. Bei dem schönen Wetter haben wir kurz beschlossen, die Kaffeerunde in den Garten zu verlegen, da es dann auch noch richtig warm in der Sonne war, haben wir später noch den Grill angeworfen und einen schönen Tag im Garten verbringen. Da ich von meinen Kindern unter anderem eine sehr scharfe Sauce geschenkt bekommen habe, konnte ich diese mit dem leckeren Grillfleisch gleich mal ausprobieren. Ich kann nur sagen, Hammer. Vom Geschmack her ist sie bekömmlich, die Schärfe merkt man erst nach wenigen Augenblicken, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Da ich die Sauce aber in Aivar gemischt hatte, konnte man es gut ertragen. Unsere Tochter hatte auch einen schönen Geburtstag gehabt und war ebenfalls über das schöne Wetter glücklich. So könnte eigentlich jeder Vatertag sein!