Liebe macht blind!
Liebe macht blind! avatar

Nach so vielen Jahren mit nur einer Frau, kann ich heute wirklich die Überschrift unterschreiben

Das Jahr 2017 war für mich bis jetzt das Jahr der großen Veränderungen. Seit dem 09.03.2017 bin ich von meiner Ehefrau und der Mutter meiner drei Kinder geschieden. Insgesamt waren wir 31 Jahre zusammen und in dieser Zeit gab es für mich keine anderen Frauen, auch wenn ich die ein oder andere Möglichkeit gehabt habe fremd zu gehen. Wenn ich etwas unterschreibe, dann gilt das für mich, dazu gehört vor allem die Eheschließung mit all seinen Pflichten. Dass das die andere Seite etwas anders gesehen hat, führte schließlich zur Trennung und die daraus resultierende Scheidung unserer Ehe. Sehr viele Jahre habe ich dieser Frau immer alles verziehen oder über vieles hinweg gesehen, weil ich diese Frau bedingungslos liebte und ich mich dem Gesetz der Ehe verpflichtet fühlte. Nach der Trennung von dieser Frau hatte ich viele und interessante Pläne.Aber wie das so ist im Leben, hat eine andere Frau im meinem Leben alles auf dem Kopf gestellt. Auch wenn der Start unserer gemeinsamen Zeit nicht immer leicht war, so ist es heute kaum noch vorstellbar, ohne diese Frau weiter leben zu müssen. Denn die neue Frau an meiner Seite brachte gleich zwei Kinder im schulpflichtigen Alter mit in die Beziehung, obwohl ich das Thema Kinder schon längst abgeschlossen hatte. Der Vorteil an den Kindern ist, dass man sich selber wieder jung fühlt, auch wenn die Knochen etwas anders sagen. Auch mit der Liebe zu meiner Partnerin ist es heute anders als damals mit meiner Ex-Frau. Damals schwam noch der jugendliche Leichtsinn mit und man war schnell Hals über Kopf verliebt. Heute wächst die Liebe von Tag zu Tag und man konzentriert sich viel mehr auf dem Menschen an seiner Seite.

Ob man jetzt ständig Vergleiche zwischen Ex und Neu stellt kann ich nicht wirklich behaupten. Meine Ex hat wirklich so viel falsch gemacht, das mir kaum noch etwas positives an dieser Person einfällt. Aus dem Grund kann ich eigentlich keinen Vergleich zwischen den beiden Frauen stellen. Da meine neue Partnerin aus einer ganz anderen Kultur als die meine stammt, ist es eher immer wieder interessant wie manches bei ihr gehandhabt wird, was bei uns dann wieder anders gehandelt werden würde. Nachdem meine Ex mich betrogen hatte, war es für nicht vorstellbar nochmal einer Frau vertrauen zu können, komischer Weise ist es bei meiner neuen Partnerin komplett anders. Ich vertraue ihr blind und ich würde meine Hand für sie ins Feuer legen. Man kann wohl behaupten, meine neue liebe tickt genauso wie ich! Sie ist genauso ehrlich wie ich und sie hält die gleichen Werte hoch, die sie so wie ich niemals brechen würde. Ich glaube das nennt man Charakter?

Ich möchte jetzt hier keine schmutzige Wäsche waschen, aber ich bin selber überrascht, das es so etwas wie eine absolute Traumfrau gibt. Diese Traumfrau ist an meiner Seite! Ich kann mit dieser Frau den ganzen Tag lachen, aber auch tiefgehende Gespräche führen, sie hat außer dem Motorradfahren die gleichen Interessen wie ich. Hätte nie gedacht, das es Spaß machen kann, mit einer Frau Fußball zu gucken. Vor allem interessiert sie sich ernsthaft für mich und nicht nur was der Arbeitgeber am Ende des Monats überweist! Ein wesentlicher Unterschied zwischen den beiden Frauen ist auch, das die Ex ein Einzelkind- und meine aktuelle mit mehreren Geschwistern aufgewachsen ist. Ich kenne kein Einzelkind was nicht egoistisch ist, auch konnte mich bis heute noch kein Einzelkind vom Gegenteil überzeugen. Ich finde es auch extrem wichtig auf die Ratschläge seines Partners zu hören, das gab es in meiner alten Beziehung nicht. Lieber verbrauchte meine Ex eine Packung Smint am Tag, als einmal zum Zahnarzt zu gehen um sich einen faulen Zahn ziehen zu lassen.

Wenn eine Frau mehr Rasierklingen braucht als ein Mann, dann sollte man sich den Ratschlag zum Lasern der Kinnpartie schon annehmen, ansonsten braucht man sich nicht wundern wenn die Kuscheleinheiten apprupt ein Ende finden, wenn das Kinn auf nackte Haut trifft. Ich wäre froh gewesen wenn meine Frau mir solche Ratschläge gegeben hätte, aber das zeigt einem heute das Desinteresse an meine Person. Heute ist das ganz anders, auch wenn ich bis heute nichts an meine Partnerin zu bemängeln habe. Wichtig ist halt, das man immer ehrlich und offen zu einander ist. Denn wenn man immer Sachen in sich hineinfrisst und es erst gesagt wird wenn mal ein kleiner Streit vom Zaun bricht, dann werden diese Ratschläge oft falsch verstanden. Natürlich reden wir auch viel über unsere früheren Beziehungen, dabei kommt auch das ein oder andere prikäre Thema auf dem Tisch. Dabei merke ich auch oft, das wir doch sehr verschiedene Möglichkeiten hatten unsere Kinder groß zu ziehen.

Wir waren oft mit unseren Kindern an den Wochenenden unterwegs, erst war es Fußball, dann Fahradfahren oder Inlineskaten und oder auch schwimmen. Natürlich waren wir eine durchschnittliche Familie die das Glück hatte in Deutschland zu leben. In dem Land wo meine Freundin her stammt, gibt es so etwas wie ein soiales Netzwerk nicht, dort muss man sogar für die Schule bezahlen. Wenn man dann noch alleinerziehend ist, ist es für eine Frau nicht gerade leicht seinen Kindern etwas zu bieten. Wie in Deutschland gibt es auch in anderen Ländern leider viele faule Männer, die zwar sehr gut Kinder zeugen können, aber sich dann um seine Nachkommen zu kümmern, steht nicht umbedingt auf der Agenda dieser Typen. Wenn man dann noch in einem Land lebt was kein Sozialstaat wie unserer ist, muss man als Frau von morgens bis abends arbeiten, um den Kindern den Gang zur Schule zu ermöglichen. Als ich meiner Freundin erzählte was wir früher alles mit unseren Kindern unternommen haben, wurde sie traurig und meinte, „ich habe kaum etwas mit meinen Kindern gemacht“.

„Wie denn auch“, habe ich zu ihr gesagt, schließlich musste sie den ganzen Tag arbeiten und danach noch den Haushalt machen. Ich habe absolute Hochachtung vor dieser Frau, was sie alles auf sich genommen hat um ihren Kindern ein besseres Leben zu bieten, würden sich so manche europäische Frauen in zwei Leben nicht trauen! Ab jetzt haben wir aber alle Möglichkeiten mit den Kindern so viel zu unternehmen wie wir möchten, denn auch ohne viel Geld kann man in Deutschland sehr viel unternehmen und erleben. Jetzt wollen wir für die Kinder nur hoffen, das wir wieder einen schönen und langen Sommer bekommen, damit die Kinder viel draußen unternehmen können. Obwohl, seit Juli letzten Jahres hat der jüngste Sohn meiner Freundin schon richtig schwimmen gelernt, er kann jetzt Fahradfahren, Schlittschuhlaufen und Inlineskaten. Für ein wenig mehr als einem halben Jahr ist das doch schon mal gar nicht so schlecht oder?

Jetzt fragt ihr euch bestimmt schon, „was hat das alles mit Liebe macht blind zu tun“? Ich gebe zu das ich ein wenig abgeschweift bin, kann ja mal passieren, oder! Meine Mutter wollte unbedingt ein Smartphone zu ihrem Geburtstag haben, da mam seiner Mutter keinen Wunsch abschlagen kann, haben meine Kinder und ich meiner Mutter ein Smartphone geschenkt. Natürlich muss man einer Frau über 70 jede Menge Hilfestellung geben, damit sie mit der neu gewonnenen Technik vertraut wird. Dabei habe ich gesehen, das meine Mutter meine Ex bei Whatsapp als Kontakt hat. Kurzer Hand habe ich das Profilbild vergrößert und bald eine Schock bekommen. Seit der Trennung habe ich diese Person nicht mehr angeschaut, sie war einfach Luft für mich. Als ich aber das Bild sah kam bei mir sofort die Frage auf, „und diese Frau hast du einmal geliebt“? Wenn ich diese Person nicht kennen würde und auf der Straße sehen würde, ich würde sofort die Blickrichtung wechseln. Es ist wirklich wahnsinn was Liebe ermöglicht, denn früher habe ich nicht die Hülle geliebt, sondern sie als Person, aber seitdem die Liebe weg ist, schüttel ich mich vor dieser Person.

Trotzdem brennt mir noch etwas auf der Zunge, oder in den Fingern, schließlich schreibe ich ja hier. Das neue Opfer meiner Ex hat eine Glatze und braucht jeden Tag sein Feierabendbier. Also genau das was meine Ex niemals wollte! Aber wie sagt man so schön, Eigentum macht Sexy!!! Also sehr geehrter Nachfolger, mach dir keine Sorgen um dein Haus und das deiner Eltern, deine neue Flamme hat schon alles gut verplant!!! 😉

38 Gedanken zu „Liebe macht blind!
Liebe macht blind! avatar

    1. Schatti

      So etwas kann nur einer sagen der die Frau nicht kennt die mich über Jahrzehnte hintergangen und meine Treue und Gutmütigkeit ausgenutzt hat!

      Antworten
    1. Einhorn im Glück

      @Anna Lisa…Jaja interessanter Artikel… Ihr Frauen solltet euch mal etwas zusammenreißen und ich kann nur sagen mal etwas mehr im Leben zu schätzen wissen wie Geld, Glamour und Brilliglitzer! Echte Werte sollten mal mehr geschätzt werden!
      @Jörg lass dich nicht unterkriegen, du bist nicht der Einzige dem sowas passiert.

      Antworten
  1. Manni

    Ich kann den Text genau so mit Deinen Worten unterschreiben!
    Zwar bin ich noch nicht verheiratet und etwas jünger, aber mich nervt massiv, was momentan in der Jugend passiert. Immer mehr werden die Männer beschuldigt, dabei beobachte ich persönlich, dass eher die Frauen / jungen Mädchen nicht mehr nur einen Mann wollen. Traurig, aber wahr.

    Antworten
  2. Papa von 2 Kindern

    Das ist hart! Kann dich gut verstehen… Aber was willst machen, es ist doch eh immer das Gleiche mit den Frauen. Wichtig ist das du guten Kontakt mit deinen Kindern hast, das ist echte Bindung. Frauen kommen und gehen.
    beste grüße
    Christian

    Antworten
  3. Anna B.

    Hm…. Ich würde so sagen: nicht die Liebe, sondern Verliebtheit macht den Menschen blind. Denn wenn man verliebt ist, dann sieht man die Nachteile im Charakter deines Freunds/deiner Freundin einfach nicht. Man ist verliebt und alles ist so schön, die Vögel singen, man hat eine ganze Menge von Schmetterlingen im Bauch! Und er oder sie ist der/die Beste auf der Welt! Dann ist man blind. Und die Liebe bedeutet etwas anders… Wan man wirklich liebt, dann liebt man den Meschen und dann liebt man alle Nachteile seines Charakters!

    Antworten
  4. Lisa

    Das tut mir echt leid. Ich kann dich sehr gut verstehen und muss auch der Anna Recht geben. Es ist die Verliebtheit die an allem schuld ist. Ich hab das schon mal miterlebt. Alles gute.

    Antworten
  5. Nick

    Meinem Onkel ist anscheinend etwas ähnliches passiert. Das ist nur sehr hart, wenn danach der Streit um Haus und Kinder los geht. Am Ende muss man das Haus durch 3 teilen, nämlich Frau, Mann und Anwalt ;-). Aber wenn man danach eine neue „Traumfrau“ findet, ist alles halb so wild.

    Antworten
  6. Angel

    Eine wirklich schlumme Geschichte 🙁 Umso mehr freut es mich zu hören, dass du mit deiner Ex abgeschlossen hast und mit deiner neuen Liebe jetzt umso glücklicher bist! 🙂

    Schade um die verlorenen Jahre, ich kenne sowas 🙁

    Antworten
  7. Markus

    Schade, das nach so vielen Jahren oft nur wenig zurück bleibt. Trotz allem – bist du dir sicher das ihr nie wieder zueinander finden könntet? Ich meine du hast einen Großteil deines Lebens mit ihr verbracht..

    Antworten
  8. Matthias

    Ich finde es trotzdem immer schade, wenn so lange Beziehungen zu Ende gehen.

    Viel Glück auf deinem neuem Weg und vor allem schönes Wetter für den Sommer 😀

    Antworten
  9. Patty

    Ich finde deine Texte sehr inspirierend und spiegeln aus meiner Sicht auch die Realität.
    Würde mich freuen wenn du mehr Zeit zum Texte schreiben findest!

    Weiter so!

    Grüße aus Mainz
    Patty

    Antworten
  10. Matthias

    Kopf hoch!
    Auch wenn viel Zeit nicht optimal genutzt wurde muss man weiter in die Zukunft schauen!
    Und ja, Liebe kann blind machen, ich kenne dies Gefühl selber auch wenn man es erst spät merkt.

    Antworten
  11. Alicia

    Klasse geschriebener Text! Deine Worte und Beschreibungen, treffen genau ins schwarze. Liebe macht zwar blind, aber die Frage ist, wie lange.. Irgendwann fällt die rosa-rote Brille und man merkt, was das Leben Gutes, aber auch Schlechtes mit sich bringt.

    Bitte weiterhin solche starke Worte von Dir!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*