Alte Freundschaft rostet nicht
Alte Freundschaft rostet nicht avatar

Eine richtige Freundschaft überdauert ein Leben lang, das ist etwas ganz besonderes!

Vor ein paar Tagen rief ein alter Freund bei mir an, den ich seit meinem ersten Schuljahr kenne. Der Auslöser für den Anruf war ein kurzer Austausch bei Facebook, dabei haben wir ausgemacht uns in der nächsten Zeit zu treffen. Am Freitag war es nun so weit, wir trafen uns bei uns in der Stadt. Wir hatten uns jetzt schon einige Jahre nicht mehr gesehen und beide haben wir uns auf dieses Treffen sehr gefreut. Mein Freund brachte seinen ganzen Stolz mit zu dem Treffen, sein sieben Monate alten, oder besser gesagt, jungen Sohn. Wir hatten uns wirklich viel zu erzählen, schließlich sind viele Jahre vergangen in denen wir beide viel erlebt und durchgemacht haben. Das Wetter hatte am Freitag zum Glück auch mitgespielt, wir konnten mit dem Kinderwagen schön durch die Stadt bummeln ohne das es dem kleinen Mann im Kinderwagen langweilig wurde.

Seit unserer gemeinsamen Schulzeit haben wir wirklich sehr viel Zeit miteinander verbracht. Unzählige Nächte habe ich damals bei ihm übernachtet, da meine Eltern kaum Zeit für mich hatten und ich in der Familie meines Freundes eine zweite Familie gefunden hatte. Natürlich teilten wir auch unser Hobby, das Fußball spielen. Das hat uns noch mehr zusammen geschweißt, weil wir auch in jeder freien Minute am kicken waren. Die Zeit mit ihm zusammen, war die schönste Zeit in meiner Kindheit. Obwohl wir beide in der gleichen Stadt leben, hatten wir uns in den letzten Jahren aus den Augen verloren. Natürlich hat man ja auch genug mit seiner eigenen Familie zu tun gehabt.

In erster Linie hat es mich natürlich interessiert wie sehr sich mein Freund in den Jahren verändert hat, aber als ich ihn dann sah, war es so wie als wenn wir uns erst Gestern gesehen haben. Er ist immer noch der selbe Typ wie damals und hat sich auch körperlich wenn dann zum Vorteil verändert. Obwohl er immer ein schlanker sportlicher Typ war, kam er mir jetzt noch schlanker aber nicht weniger sportlich vor. Für mich war es ungewohnt ihn in seiner Vaterrolle zu sehen. Sein Sohn ist sein erstes Kind, obwohl er immer durch seine große Familie mit Kindern zu tun hatte. Mittlerweile sind wir beiden auch schon Mitte 40 und ich habe für mich schon längst damit abgeschlossen noch kleine Kinder zu haben. Für meinen Freund fängt das Thema gerade erst an. Wenn ich bedenke, das als mein Sohn angefangen hat Fußball zu spielen und ich ihn und seine Mannschaft auch Jahre lang trainiert habe, sehe ich meinen Freund in 5 oder 6 Jahren ebenfalls am Rande des Fußballfeldes stehen um seinen Sohn anzufeuern.

Die dreieinhalb Stunden die wir hatten um uns auszutauschen, sind leider wie im Flug vergangen, aber wir sind mit dem Versprechen auseinander gegangen, uns bald wieder zu treffen, dann aber mit unseren Frauen zusammen. Schließlich kennt meine Frau meinen Freund auch vom ersten Schuljahr an, wir waren damals in der selben Klasse. Wollen wir hoffen dass das Wetter bald besser wird, damit wir uns schön mit unseren Familien in den Garten setzten  können um einen schönen Tag zu verbringen.

In diesem Sinne, vielen Dank Thomas und bis bald.

3 Gedanken zu „Alte Freundschaft rostet nicht
Alte Freundschaft rostet nicht avatar

  1. Daniela

    Das hört sich ja nach einem schönen Mittag an. Durch Facebook hab ich auch schon den einen und anderen verlorenen Freund wiedergefunden. So sehr man das Portal in dem einen oder anden Moment verflucht, glück bringt es aber auch ab und an mal.

    Antworten
  2. Alexander

    In den Zeiten de Internets ist es möglich, schon sehr lange nicht mehr gesehene Freunde wieder zu treffen oder zumindest Kontakt aufzunehmen, um abzuchecken, ob noch Kontakt gewünscht wird. Ich habe das selbst erlebt, vor Jahren hatte ich einen sehr lieben Freund, wir verloren uns aus den Augen aber dank der immer noch bestehenden Email-Adresse haben wir wieder Kontakt.

    Antworten
  3. Siggi

    Hi Jörg,

    ich denke auch, dass dir das zur Zeit richtig gut tut oder eher gesagt, brauchen wir ja alle jemanden, mit dem wir reden können, einen guten Freund, der einem zuhört, bei dem man sich fallen lassen kann und man weiß, man ist nicht allein!

    Siggi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*