Virenergüsse
Virenergüsse avatar

Trockenes schönes Wetter, trotzdem hört man an jeder Ecke einen husten oder niesen. Das kalte Winterwetter ist bei dem Schnee ein Traum, wenn man mit seinem Hund durch die Wälder spaziert, kann man den Winter in vollen Zügen genießen. Ist man aber in der Nähe von Menschen, hört man Schnupfnasen und Hustenanfälle wo man hinhört. Ich selber habe immer Glück mit solch lästigen Krankheiten, vielleicht ist das auch ein Zeichen dafür, das ich mit meinen Schmerzen schon genug gestraft bin. Oder aber auch, weil ich vorsichtiger im Umgang mit anderen Menschen bin, und mich nicht zu oft mit anderen in geschlossenen Räumen aufhalte, wo die Viren sich tummeln können.

Allerdings hat auch mich jetzt eine Art Grippe erwischt, die ohne Husten und Schnupfen auskommt. Kopf und Gliederschmerzen, ständige Müdigkeit und alles was sonst zu einer Grippe gehört. Das Wochenende wird hier bei uns auch wieder zu einem Heim von Hustern und Schnupfern, wenn die Kinder mit ihren Partnern bei uns einfallen und alle Räume mit ihren persönlichen Keimen und Viren füllen. Zum Glück gibt es aber wieder die Bundesliga,  die aus ihrem Winterschlaf schon letzte Woche erwacht ist und wenigstens mir einige schöne Stunden bereitet. In diesem Sinne wünsche ich allen eine hoffentlich Viren freie Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*