Die große Witz-Sammlung
Die große Witz-Sammlung avatar

Hallo Freunde des guten Humors,

dank eines Gönners habe ich auf unserem Tippfreunde-Forum eine Seite mit jeder Menge Witze an-gehangen. Die Witze sind in verschiedenen Kategorien sortiert, so das sich jeder seine Lieblingskategorie raus suchen und durch stöbern kann.
Hier mal ein kleiner Vorgeschmack:

Treffen sich zwei Schnecken, sagt die eine: „Warum hast Du ein blaues Auge?“
sagt die andere: „Stell dir vor, ich jogge im Wald, und auf einmal wächst vor mir ein Pilz aus dem Boden.“

Wieso schmieren Blondinen Sonnencreme auf ihre Tampons?
Weil sie im Radio gehört haben, daß eine sonnige Periode bevorsteht…

Mit Computern hat man Zeit, Dinge zu tun, die man ohne sie nicht tun müsste…

Mann und Frau hatten einen bitteren Streit an ihrem 40. Hochzeitstag.
Der Mann schreit: „Wenn du stirbst, besorg‘ ich dir einen Grabstein mit der Aufschrift:
“Hier liegt meine Frau – kalt wie immer.“ Sie antwortet:
„Ja, und wenn du stirbst, besorg‘ ich dir einen Grabstein mit der Aufschrift:
“Hier liegt mein Mann – endlich steif.“

Warum lassen sich die Schwaben nach dem Tod nur bis zum Bauch eingraben? Damit sie ihr Grab selber pflegen können…

„Ich habe mir letzte Woche eine Kenwood Anlage gekauft!“
„Eine Kenwood-Anlage – echt. Ich glaube ich werde verrückt. Echte Kenwood – ich dachte die machen nur Heckscheiben…“

Letzter Musikwunsch eines Passagiers der Titanic:
„Spielt doch endlich mal was mit mehr Tiefgang…“

Morgens halb zehn in Polen: Wo ist mein Knoppers???

Kommt ein Schotte aufs Standesamt und will seinem Namen umändern lassen.
Der Beamte fragt ihn: „Warum?“
Darauf der Schotte: „Ich habe da gestern einen Karton Visitenkarten auf der Straße gefunden…“

Was ist der Unterschied zwischen Siegfried und Roy und den Schumi-Brüdern?
Der Gesichtsausdruck, wenn der eine dem anderen hinten reinfährt…

Im Hörsaal sind zwei Garderobenhaken angebracht worden. Darüber ein Schild: „Nur für Dozenten!“
Am nächsten Tag klebt ein Zettel drunter: „Aber man kann auch Mäntel daran aufhängen…“

Ein kleiner Junge erzählt seiner Mutter am Frühstückstisch, dass er in der Nacht erwacht ist.
Er hörte ein holperndes Geräusch aus dem Elternzimmer.
Er habe dann die Türe geöffnet und gesehen, wie seine Mutter auf dem Vater sitzt und auf- und ab hüpft. Er fragt die Mutter, weshalb sie das mache.
Die Mutter – etwas verlegen – antwortet: „Weisst Du, Papa ist etwas zu dick, da setze ich mich auf ihn, um all die Luft rauszudrücken.“
Da meint der Junge: „Mama, das machst Du absolut vergeblich.
Jede Woche kommt einmal die hübsche junge Nachbarin und bläst Papa wieder auf.“

Wer noch mehr Witze kennt und die uns zur Verfügung stellen möchte, der kann sie gerne an tippfreunde@schadwill.net schicken. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*