Ostern…
Ostern… avatar

Ostern war nochmal der Grund für was?

Da viele Kiddies wahrscheinlich gar nicht mehr Wissen warum man überhaupt Ostern feiert, werde ich das kurz noch einmal in Erinnerung rufen. Am heiligen Abend wurde der gute alte Jesus vor 2011 Jahren in Bethlehem in einem Stall von Maria zur Welt gebracht, heute sagt man ja „geworfen“. Nur 34 Jahre später merkten die Juden das dieser Jesus langsam zu viel Macht bekommt und immer mehr den Glauben des jungen Christen an nahmen, heute nennt man das „gemeinsames ab chillen“. Also haben die Juden den römischen Besatzern glaubhaft gemacht das der junge Jesus eine Revolte gegen die römischen Besatzer plane und das er mit komischen Tricks das Volk verwirren würde. Das Ende vom Lied war, der Jesus und einige andere wurden gekreuzigt und verstarben an diesen Kreuzen. Auf jung deutsch: „die Typen wurden angetackert und haben gemeinsam abgehangen“. Der Karfreitag war nun der Tag an dem Jesus starb um am Ostersonntag ist er wieder von den Toten auferstanden und gen Himmel gefahren. Daher stammt im übrigen auch der Brauch am Karfreitag kein Fleisch zu essen, da der Jesus sein Fleisch für die Menschen geopfert hat.

So viel zum offiziellen Osterfest, aber wer feiert das Osterfest eigentlich noch traditionell? Wer verzichtet außer den Vegetariern am Karfreitag noch auf Fleisch? Wer geht in die Kirche um im Kreise seiner Familie die Ostermesse zu empfangen? Wer setzt sich mit seiner Familie an diesen Tagen zusammen um gemeinsam zu speisen? Ich glaube ja das es immer wenige sind die dieses Fest traditionell feiern, aber alle werden hinterher am schreien sein wenn diese Feiertage mal abgeschafft werden sollten. Ok, ich gebe zu das bei uns nur die letzte Frage zu 100% mit ja beantwortet werden kann, denn wir sind diejenigen die den Osterhasen im Ofen haben um den uns gleich schmecken lassen werden. 🙂

Da dieses Jahr ja Ostern so spät im Kalender ist, können wir schön im Garten sitzen um uns den Braten schön auf der Terrasse schmecken zu lassen. In diesem Sinne wünsche ich allen Mitlesern noch einen schönen Ostermontag und genießt das schöne Wetter ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Ach ja, sammelt au jeden Fall alle Eier wieder ein, denn nächstes Jahr könnte das ein böses Erwachen geben wenn man eins vom Vorjahr findet. 🙂

Liebe Grüße Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*