Praktikum wir kommen
Praktikum wir kommen avatar

Schon wieder gehen einige Gruppen vom BFW-Köln ins Praktikum
Am kommenden Montag ist es nun endlich soweit, viele Umschüler die den Beruf des Bürokaufmannes anstreben fangen ihre Praktiken an. Die einen gehen in Autohäuser, die anderen in Ämter oder auch sonst wo wo man einen Praktikumsplatz ergattert hat. Ich denke ich spreche im Namen aller wenn ich schreibe das wir uns alle auf die Abwechslung freuen. Endlich können wir das erlernte mal in die Praxis umsetzen was wir in 1,5 Jahren erlernt haben. In naher Zukunft werde ich dann von meinen Erlebnissen bei meinem Praktikum berichten, ich hoffe doch stark das sich einige meiner Mitschüler sich daran beteiligen. Vor allem bin ich an positive uns negative Erlebnisse interessiert, da aus meiner Sicht ja das auch für das weitere Praktikum ausschlaggebend ist.

Ich meinerseits werde ein Praktikum in einem sozialen Kaufhaus absolvieren und habe heute schon einige Mitarbeiter dort kennen gelernt. So ist es am Montag nicht ganz so steif wenn ich um 9.15h meinen Dienst antreten werde. Aber erst einmal wünsche ich allen ein schönes Wochenende mit einem super sonnigen Samstag.

Viele Grüße Jörg

7 Gedanken zu „Praktikum wir kommen
Praktikum wir kommen avatar

  1. Corina Jülich

    Danke lieber Jörg (Söhnchen), ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein schönes Wochenende und Dir noch einen guten Start ins Praktikum!

    Liebe Grüße
    Corina

    Antworten
      1. Corina Jülich

        Wollte nur mal berichten:
        Mein erster Tag ist supiii gelaufen.
        Habe erst mal die ganzen Mitarbeiter kennen gelernt, alle total nett, und mein Chef und seine Frau sind auch einfach super.
        Hab mich zwar noch nicht eingelebt, aber fühle mich dennoch dort ganz wohl und gut aufgehoben. Und die Kollegin die mich einarbeiten wird hat zwar Haare auf den Zähnen, aber das Herz am richtigen Fleck.
        Meinen ersten Patzer habe ich mir dann natürlich auch schon direkt zum Anfang geleistet. Ich arbeite ja im PFLEGEDIENST SONNENSCHEIN, und als ich den ersten Anruf entgegen nahm sagte ich: SONNENPFLEGE Jülich Guten Tag!!!!!!
        Naja, passiert.
        Das war es für heute, melde mich nochmal.
        Bis dahin alles Gute!

        Liebe Grüße

        Corina

        Antworten
        1. Schatti Beitragsautor

          Hallo Corina,

          das feut mich das es Dir dort gefällt.
          Ich Denke das jeder von uns den ein oder anderen Patzer heute hatte. Ich habe auch ein Termin für eine Besichtigung angenommen ohne nach der Tel. Nr. den jeweiligen Menschen zu fragen. Zum Glück konnte ich den schnell über „das Örtliche“ im Internet finden. 🙂
          Bei ging es dirket voll los, da in dem Kaufhaus die Arbeit vom Samstag im Büro noch mit aufgearbeitet werden muss. Da mein Einarbeiter nur 30 Stunden die Woche abreitet, hatte ich das Büro ab 14.30h für mich alleine und ich musste alle Telefonate annehmen. Hat aber viel Spaß gemacht und die Zeit verging wie im Fluge.

          Liebe Grüße Jörg

          Antworten
          1. Corina Jülich

            Das freut mich, dass es Dir da auch gefällt.
            Ja, Du hast Recht, er werden sich bestimmt einige ihren Patzer geleistet haben. Bin mal gespannt, was wir da alles zu hören bekommen.
            Wünsche dir einen schönen Tag!

            Liebe Grüße

            Corina

  2. Corina Jülich

    Huhuu,
    also ich fühle mich immer noch sauwohl in meiner Praktikumsstätte.
    Möchte eigentlich gar nicht mehr da weg, schnief…..
    Aber mal sehen was die Zukunft noch bringt. Vielleicht ergibt es sich ja, dass ich dort eine Möglichkeit bekomme.
    Noch schöne Ostertage!!!!!!
    Liebe Grüße
    Corina

    Antworten
  3. Schatti Beitragsautor

    Ich muss zugeben das mir mein Praktikum auch richtig viel Spaß macht, vor allem das Vertrauen das in mir gesteckt wird überrascht mich doch sehr. Die Arbeitszeit ist natürlich immer noch ein wenig blöd, aber die Arbeit selber macht mir riesig Spaß und Köln ist für mich im Moment mächtig weit weg, so das ich das Gefühl habe schon Jahre lang dort zu arbeiten.
    Ich hoffe die anderen haben auch alle so viel Spaß wie wir im Praktikum Corina. 😉

    Liebe Grüße Jörg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*